Poncho

Ponchos stammen aus Südamerika und sind heute ein Trend auf der ganzen Welt … und das nicht nur für Frauen. Das wohl vielseitigste Kleidungsstück eignet sich für deinen bequemen Freizeitlook sowie für elegante Abendveranstaltungen. Entdecke jetzt unsere Stylingtipps für Ponchos und Capes … für mehr Individualität und Lebensfreude.

Leichter Alpaka Poncho für Herren, Modell Puma von Alpakin, getragen von einem Mann
Poncho

Leichter Poncho aus Alpakawolle

Leichte Ponchos für alle Jahreszeiten. Alpakawolle als ideales Material für leichte, weiche Ponchos. Merinowolle oder Pima Baumwolle als Alternativen.

Poncho

Warme Ponchos für kalte Tage

Beim Kauf von warmen Ponchos solltest du auf bestimmte Eigenschaften achten. Was einen Poncho warm macht und wie du ihn vielseitig kombinieren kannst.

Frau im Wald trägt Poncho und dieser bewegt sich elegant mit
Poncho

Poncho oder Cape

Ponchos und Capes sind vielseitige, elegante Alternativen zu Strickjacken oder Cardigans und liegen im Trend. So unterscheiden sich Ponchos und Capes voneinander.

Kleine Frau sitzt vor Tasse und lächelt glücklich
Poncho

Poncho für kleine Frauen

Kleine Frauen sollten bei Ponchos und Capes ein paar wichtige Tipps beachten, um nicht kleiner zu wirken. So findest du den Poncho, der perfekt zu dir passt.

Frau mit Sonnenbrille trägt elegantes Alpaka Cape in schwarz und braun im Freien
Mode, Poncho

Was ist ein Cape?

Capes liegen im Trend, viele verwechseln sie allerdings mit Ponchos. Alles Wissenswerte zu Capes und wie du sie am besten kombinierst erfährst du jetzt.

Peruanischer Poncho, traditionell bunt, getragen von Kindern
Poncho

Ponchos aus Peru

Kunterbunte Ponchos aus Peru haben lange Tradition und werden heutzutage schlichter und eleganter für den Modegeschmack der Welt interpretiert. Das bequemste Kleidungsstück.

Moderner Alpaka Poncho Naira für Damen von Alpakin in blau, von hinten
Poncho

Was ist ein Poncho?

Ponchos sind vielfältig kombinierbar und unvergleichlich bequem. Wir zeigen dir auf, was genau ein Poncho ist und wo der Unterschied zum Cape liegt.

Nach oben scrollen